Equipment

Eine gute Ausrüstung ist das A(hh) und O(hh) für optimale Ergebnisse

Das A und O bei der modernen Fotografie ist ein gutes Equipment. Der heutige Stand der digitalen Technik ermöglicht ungeahnt hohe Auflösungen und qualitativ extrem hochwertige Aufnahmen in allen Einsatzbereichen auch bei schlechten Lichtverhältnissen.

Angefangen habe ich in meinem Beruf als Fotograf 1990 mit einer LEICA R5. Bis zur R8 begleiteten mich alle Kameras der Marke LEICA bis zum Beginn der digitalen Fotografie. Doch leider musste ich wegen Leicas digitaler Abstinenz 2004 auf Nikon umsteigen.

Nach einer über 15-jährigen NIKON-Phase kehrte ich nun endlich zurück zur LEICA! Ich freue mich, dass LEICA die Weltspitze auf dem Kameramarkt wieder erobert hat und ich ab sofort mit der neuen SL2 arbeiten kann.

Außerdem ergänzt eine Mittelformatkamera, Hasselblad X1D II 50c mit 50 Mill. Pixel und Objektiven vom Weitwinkel, über Macro, bis zum Telebereich meine Ausrüstung im High-End Bereich.

Eine mobile Blitzanlage von Hensel und Profoto mit über 10000 Ws Leistung ermöglicht mir eine nahezu unbegrenzte Einsatzmöglichkeit. Durch moderne Akkutechnik kann ich auch an Stellen blitzen, an denen kein Stromanschluß vorhanden ist. Durch mein vollkommen mobiles Equipment bringe ich sozusagen das Studio zum Kunden, wenn das gewünscht und sinnvoll ist.